Beratung

Umfang und Vertriebswege

Die Beratung kann auch Vertriebswege und zur Webseite passende Print-Medien beinhalten. Folgende Fragen sind hierbei beispielsweise denkbar:

  • Wird ein Webshop benötigt oder genügt ein Kontaktformular?
  • Wie häufig ändern sich die Inhalte?
  • Soll die Webseite informieren oder Geschäfte abwickeln?
  • Sieht meine Speisekarte so aus wie meine Webseite?
  • Wie viele Klicks braucht ein Kunde, um Infos zu meinem Produkt zu bekommen?

Schnittstellentätigkeit für Fremdfirmen

Sollten Sie eine andere Firma mit der Umsetzung der Webseite beauftragen, so werde ich gerne als technischer Ansprechpartner tätig und prüfe in diesem Rahmen die technischen Konzepte der Agentur. Handelt es sich um ein komplexes Webprojekt, kann ich für Sie das Lastenheft schreiben und Ihre Anforderungen in Anwendungsfällen dokumentieren und deren Umsetzung prüfen.

Auch eine Qualitätssicherung der Ergebnisse wird vorgenommen.

  • Wird das Designkonzept konsequent durchgezogen?
  • Ist die Webseite auch komplett mit dem Smartphone bedienbar?
  • Ist die Webseite für die gängigen Suchmaschinen optimiert?
  • Sind die Texte verständlich und fehlerfrei?
  • Gibt es Fallstricke in den angeboten Funktionen wie z.B. dem Webshop?

Sind Ideen und Konzept bereit? Dann kann es ja losgehen mit dem Webdesign!